LOGO Brücke SH
PLÖN - BETREUUNG AM ÜBERGANG
Axel Simon
Rodomstorstraße 14
24306 Plön

mailbox@bruecke-sh.de
Ruf (0 45 22) 50 85-25
Fax (0 45 22) 50 85-15

Information und Beratung für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Belastungen

Der Schwerpunkt der "Betreuung am Übergang" liegt in der zeitlich begrenzten Beratung und von Menschen mit psychisch Erkrankungen oder Belastungen im sozialen Feld sowie der Angehörigenberatung.

Ziel der Beratung ist es, die Lebenssituation zu stabilisieren oder auch weitergehende Hilfen aufzuzeigen.

Die Kontaktaufnahme erfolgt per Telefon in der persönlichen Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung. Außerdem bieten wir in der psychiatrischen Abteilung in Preetz sowie in der Fachklinik Heiligenhafen regelmäßige Beratungstreffen an.

Die Mitarbeiter/innen der Brücke SH beraten über die vielfältigen Angebote in der Region und bieten bei Bedarf auch eine Übergangsbetreuung an.


Wegbeschreibung
Vom Bahnhof (ca. 10 Minuten)
Vom Bahnhof auf die Bahnhofstraße links Richtung Zentrum. Vor der verkehrsberuhigten Zone beginnt bereits die Rodomstorstraße. Dieser folgen Sie dann rechts hoch bis zur Kreuzung. Der Eingang befindet sich zur vierspurigen Straße hin.

Aus Richtung Ascheberg/Preetz/Kiel
An der zweiten Ampelkreuzung rechts in die Rodomstorstraße. Das Gemeindepsychiatrische Zentrum befindet sich direkt auf der Ecke B76/Rodomstorstraße.
Parkplätze befinden sich in der kleinen Seitenstraße direkt hinter dem Gebäude.

Aus Richtung Eutin/Lütjenburg
An der ersten großen Kreuzung in Plön weiter Richtung Kiel. An der nächsten Ampelkreuzung links einordnen. Das Eckgebäude links ist das Gemeindepsychiatrische Zentrum.

Copyright © 2017 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. ploen.bruecke-sh.de
CSS ist valide!